FarbFaible Blog Header

Blumige Aussichten für ein neues Corporate Design

Blumige Aussichten für ein neues Corporate Design

Heute möchte ich Euch einen kleinen Schwenk aus meinem Alltag geben. Letzte Woche habe ich sozusagen eine kleine Auszeit genommen, als ich zu einer Kundin gefahren bin. Warum? Ganz einfach, es ging nach Wörth zu Manuela Köhler, von blümchen FloralDesign. Kaum angekommen fühlte ich mich direkt, wie in den Urlaub versetzt. Ein wunderschöner großer Hof mit einer alten Scheune und einem süßen Ladengeschäft hat mich erwartet. Der Hof und auch der Laden sind mit wunderschönen Pflanzen und Dekoartikeln liebevoll gestaltet. Hier sieht man direkt, dass es hier Floristik mit besonders viel Liebe und Kreativität gibt. Und was habe ich damit zu tun?

Ein neues Corporate Design für eine besondere Floristin ist in Arbeit

Von Frau Köhler bin ich beauftragt worden, ein neues Logo und die dazugehörigen Werbemittel zu gestalten. Um die Logovorschläge zu besprechen, bin ich zu Ihr gefahren und habe Ihr diese persönlich vorgestellt. Mir ist es immer wichtig, bei einer Corporate Design Entwicklung (aber auch anderen Werbemitteln), dem Kunden die Entwürfe persönlich vorzustellen. Im direkten Gespräch kann man dem Kunden einfach besser erläutern, was man sich dabei gedacht hat und auch besser auf Fragen eingehen. Und ein direktes Feedback hat man auch gleich. Nach der Arbeit – der Besprechung der Designs – kam dann das Vergnügen. 

Fotografieren in einer wunderbaren Blumenoase

Als ich vor Ort war, habe ich die Gelegenheit genutzt, um auch ein paar Aufnahmen zu machen, weil es mir dort einfach so gut gefallen hat. Diese Aufnahme und diese so schön angelegten Flächen möchte ich Euch daher kurz vorstellen.

Mehr über die Arbeit von Frau Köhler, findet Ihr auf Ihrer Facebook-Seite.

Viel Spaß beim entdecken dieser tollen Floristin. Und bis demnächst, wenn es mehr zum Logo und den gestalteten Werbemitteln gibt. 

Eure Miriam 

Pingbacks sind deaktiviert.

Kommentare
Kommentar schreiben